Boule- & Bocciaplatz

 

Neben unseren beiden Tennisplätzen lädt seit 2021 auch ein Boule- & Bocciaplatz zum Spielen ein. Hierdurch bieten wir unseren Mitgliedern, die z.B. aufgrund ihrer Gesundheit kein oder nicht mehr (so viel) Tennis spielen können, weiterhin die Möglichkeit, aktiv am Vereinsleben teilzuhaben. Auch allen anderen Mitgliedern, sowie ihren Familien und Gastvereinen bieten wir durch die Bahn eine weitere Attraktion an unserer Anlage. Dier Boule-/ Bocciaplatz von Groß und Klein unabhängig von der Mitgliedschaft im Tennisverein genutzt werden.


Was ist Boule bzw. Boccia?

Boule (wie auch „Boccia“) wird umgangssprachlich als Sammelbezeichnung für Kugelsportarten verwendet bei denen es darum geht, schwere Kugeln (in Frankreich Boules genannt, und in Italien Bocce genannt) so nah wie möglich an eine kleine Zielkugel zu werfen.

 

Boule in 5 Minuten erklärt:

Regelwerk

 

Die Regeln mit kurzen Videos zur Erklärung findet ihr auf der Homepage des Boule und Pétanque Verband Nordrhein-Westfalen e.V..

 

Was passiert z.B. wenn, zwei Kugeln gleich weit von der Zielkugel entfernt sind?



 

Schnupperstunde

jeden Dienstag ab 17:30 Uhr

 

Komm einfach vorbei und spiel mit!

Die Schnupperstunde ist für alle Boule-/ Bocciainteressierten.

 

Eine Mitgliedschaft im Verein oder Anmeldung ist nicht notwendig.

 

 

Boule/Boccia kennenlernen

 

Du bist nicht im Verein und möchtest bei uns Boule oder Boccia spielen? Kein Problem! Du kannst unsere Bahn mit Freunden kostenlos reservieren.

 

Wenn dir dienstags nicht passt, bieten wir dir gerne auch an einem andern Tag eine kostenlose Schnupperstunde an.

 

 

Team- oder Firmenevent anfragen

 

Du planst ein Team- oder Firmenevent? Wie wäre es mit einem Boule-/ Bocciaturnier? Schreib uns einfach und und und wir unterstützen dich bei der Planung und Umsetzung deines Team- oder Firmenevents.

 


Für kühle Erfrischungsgetränke ist gesorgt!